Bürgerstiftung Haltern

Halterner für Halterner

Wir stiften Gutes in Haltern am See
Hilfen für Menschen in Haltern am See und Projekte, die für das Zusammenleben in der Stadt gut sind.

Mehr Info

Aktuelle Meldungen

Geschenkeverzicht Praxis Dr. Dammer

Das gesamte Team der  Ärztepraxis Dr. Sonja Amasha und Dr. Manfred Dammer verzichteauf gegenseitige Weihnachtsgeschenke und stiftet stattdessen 650 Euro an die Bürgerstiftung Halterner für Halterner. 

Weiterlesen ...

Energie gegen Notlagen: Neue Initiative der Bürgerstiftung Halterner für Halterner

Die Bundesregierung unterstützt in der jetzigen belastenden Situation alle Arbeitnehmer und Rentner/innen in Deutschland mit einer Energiepauschalevon 300 Euro, die bis zum Jahresende ausgezahlt wird.Das ist für Viele zumindest eine kleine Hilfe. Andererseits sind auch in Haltern Viele nicht auf diese staatliche Unterstützung angewiesen, wie in Gesprächen  deutlich wird. Ihnen bietet die Bürgerstiftung Haltern in Zusammenarbeit mit der Diakonie, der AWO und dem Sozialbüro „Offenes Ohr“ der Katholischen Gemeinde St. Sixtus und der Caritas die Möglichkeit, dieses Geld zielgerichtet an (ausschließlich Halterner) Mitbürger zu spenden, die in dieser besonderen Zeit in Notlagen geraten. Die Bedürftigkeit muss nachgewiesen werden. Den Spendern stellt die Bürgerstiftung eine Spendenquittung aus, die steuerlich abgesetzt werdenkann.  Dazu wurde ein gesondertes Spendenkonto bei der Volksbank Südmünsterland-Mitte eG eingerichtet:

IBAN: DE72 4016 4528 0140 8008 03.

Können auch Sie Energie weitergeben? Das wäre wirklich gut!

28. Oktober 2022: Bürgerstiftung Haltern eröffnet Miniphänomenta

Gebannt schauen die sieben Kinder zu: eine mit Wasser gefüllte Flasche, verschlossen mit einem Tischtennisball,wird umgedrehtDer Ball fällt nicht auf den Boden und das Wasser fließt nicht heraus. Wie kann das sein? Frau Ploner, die Schulleiterin der Marienschule, lässt den Schülerinnen und Schülern Zeit zu überlegen, welchePhänomen  dahintersteckt. Die Kinder entwickeln Ideen, probieren aus, diskutieren und kommen dem Geheimnis immer näher.

Weiterlesen ...