Haltern
Haltern
Willkommen

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der
Bürgerstiftung Halterner für Halterner

Der Name der Stiftung weist schon auf das erste Ziel hin: Hilfe für Menschen in dieser Stadt, die der Hilfe bedürfen. Der Stiftungszweck umfasst zudem viele weitere Bereiche: Bildung und Erziehung, Sport, Kultur, Natur- und Landschaftsschutz, Pflege von Brauchtum und menschlichem Miteinander bis internationale Verständigung. Denn neben der sozialen Hilfe für Mitbürger ist Ziel der Bürgerstiftung, Projekte zu initiieren oder zu fördern, die die Lebensqualität für alle Menschen in Haltern am See erhalten bzw. erhöhen.

 

Die Stiftung bekam am 16. Juni 2006 im Schloss Sythen die Anerkennungsurkunde des Landes NRW verliehen. 83 Bürgerinnen und
Bürger hatten das beachtliche Gründungskapital von 250.000 Euro zusammengetragen. Seitdem wurden bereits weitere Halterner Stifter bzw. Stifterinnen oder unterstützen die Ziele durch Spenden.

 

Zum 1. Oktober 2007 wurde die Bürgerstiftung Haltern erstmals mit dem Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen ausgezeichnet. Das bedeutet, dass sie die zehn Qualitätsmerkmale für Bürgerstiftungen erfüllt.

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse, informieren Sie gerne über die Ziele und Aktivitäten, über Historie und Aktuelles, über die Möglichkeiten, Förderung zu erhalten – und wie Sie sich in der Stiftung engagieren können, wenn Ihnen die Ziele zusagen.

Halterner

 

IBS Gütesiegel 2013-2016

 

 

 

 

 

 

 

Schon gehört?

Pünktlich zu ihrem 10jährigen Bestehen wurde die Bürgerstiftung mit einer wahrhaft ungewöhnlichen Geschichte beschenkt. mehr


Vom 30.5 bis 9.7. backen sieben Halterner Bäckereien ein spezielles „Bürgerbrot“ – und vom Verkauf fließen jeweils 50 Cent an die Bürgerstiftung Haltern. Mit dieser Aktion wollen die Bäcker beitragen, dass die Bürgerstiftung im Jubiläumsjahr wirklich „in aller Munde“ ist. mehr